Erste Stadionführung in der Arena: Quartett war beeindruckt

_Stadionführungen_ersteFührungx.jpg-SKN St. Pölten

Co-Stadionsprecher und Stadion-„Guide“ Thomas Meisinger (Mi.) führte mit Karl König, Friedrich Herndl, Gerhard Fohringer und Roman Wetzel (v. li.) die erste Gästegruppe durch die NV Arena – die vier fanden an der Führung großen Gefallen.

Ende September war es so weit, die ersten vier Gäste nahmen das neue SKN-Angebot wahr, durch die niegelnagelneue NV Arena geführt zu werden. Karl König, Friedrich Herndl, Gerhard Fohringer und Roman Wetzel wurden bei prächtigem Wetter (die warme Frühherbst-Sonne sorgte für angenehme Wärme) von ihrem „Guide“, SKN-Co-Stadionsprecher Thomas Meisinger, als Premierengäste auf den Rundgang mitgenommen. Gemeinsam inspizierte man alle Nischen der Heimstätte des SKN St. Pölten (und des Frauen-Nationalteams).

Während und nach der Führung zeigten sich alle vier schwer beeindruckt vom Fußball-Schmuckkästchen im Herzen Niederösterreichs sowie ihrem kompetenten Führer und genossen den wunderschönen Nachmittag in St. Pölten. Wer nach diesen Ausführungen Lust auf mehr und selbst „Gusto“ auf einen Rundgang bekommen hat, kann sich direkt bei Herrn Meisinger anmelden, Gruppen von 20 bis zu maximal 50 Personen steht er für weitere Infos und Terminvereinbarung unter 0660/416 53 43 oder per E-Mail unter thomas.meisinger@skn-stpoelten.at jederzeit gerne zur Verfügung

In diesem Sinne freut sich Thomas Meisinger als Führungsverantwortlicher bereits jetzt auf weitere Interessierte und noch viele weitere Führungen durch die NV Arena!