Kofi Schulz wird ebenfalls verpflichtet!
06.02.2020

Cory Burke und Marcel Tanzmayr verstärken das Wolfsrudel!

Cory Burke wird im Frühjahr das Dress unseres Rudels überstreifen!

Unser spusu SKN St. Pölten am letzten Tag der Transferperiode noch einige Personalien geklärt: Mit Cory Burke haben die Wölfe einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der 28-jährige Jamaikaner, der neben 36 Einsätzen und 12 Treffern in der Major League Soccer (MLS) auch 18 Länderspiele und sechs Tore für sein Heimatland auf seiner Visitenkarte stehen hat, wechselt leihweise bis Sommer 2020 von Philadelphia Union zu den Wölfen. Der 1,93m große Stürmer wird in der Frühjahrssaison mit der Rückennummer 9 auflaufen.

General Manager Andreas Blumauer: „Wir sind sehr froh, dass wir den Transfer von Cory noch erfolgreich über die Bühne gebracht haben. Er bringt alle Eigenschaften mit, die wir uns von einem Stürmer erwarten. Daher bin ich davon überzeugt, dass er uns in den kommenden Monaten weiterhelfen wird.“

Zusätzlich stößt Marcel Tanzmayr zu den Wölfen. Der 18-jährige Offensivspieler kommt von der AKA St. Pölten, ist im Frühjahr als Kooperationsspieler sowohl für die Profis und Juniors des spusu SKN, als auch für die U18-Mannschaft der St. Pöltner Akademie spielberechtigt und unterschreibt einen Vertrag bis 2022. Bislang stehen zwei Nationalteameinsätze für das österreichische U17-Nationalteam für den Angreifer zubuche. Zudem wird er in das „Rising Stars“-Projekt des spusu SKN von Talente Manager Heinrich Steiner integriert.

„Die Verpflichtung von Marcel zeigt, dass die Partnerschaft und die intensivere Zusammenarbeit mit der Akademie in den letzten Monaten bereits erste Früchte trägt. Er ist für uns ein Versprechen für die Zukunft, in das wir große Hoffnungen setzen. Deshalb bin ich sehr glücklich, dass er ab sofort Teil unseres Rudels ist“, kommentiert Sportkoordinator Marcel Ketelaer den Transfer.

Als dritter Neuzugang stößt Linksverteidiger Kofi Schulz (zuletzt SKU Amstetten) zum Wolfsrudel und erhält einen Vertrag bis Saisonende.

Herzlich Willkommen im Wolfsrudel, Jungs!

Anzeige