Vertrag mit 21-jährigem Verteidiger aufgelöst!
25.01.2019

Damir Mehmedovic wechselt nach Lafnitz

Der spusu SKN St. Pölten hat seinen dritten Abgang in diesem Jahr zu vermelden. Der Vertrag mit Damir Mehmedovic, der im Sommer 2017 zu den Wölfen stieß und seitdem 16 Pflichtspiele für die Kampfmannschaft absolvierte, wurde in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der 21-jährige Linksverteidiger, der in dieser Saison bei der Juniors-Mannschaft im Einsatz war, wechselt in die zweite Liga zum SV Lafnitz.

Der spusu SKN St. Pölten wünscht Damir Mehmedovic alles Gute für seine sportliche Zukunft!

Anzeige