Cup-Duell mit Wacker Innsbruck!
06.02.2020

Das Viertelfinale vor der Brust!

Das lange Warten hat endlich ein Ende! Morgen startet unser spusu SKN St. Pölten offiziell ins Fußballjahr 2020. Los geht´s dabei mit dem Cup-Viertelfinale gegen den FC Wacker Innsbruck, bei dem unser Rudel unbedingt den Einzug unter die letzten vier Mannschaften des diesjährigen Pokalbewerbs schaffen möchte!

Dominik Hofbauer & Co. sind heiß auf den Einzug ins Halbfinale!

„Es wird ein spannendes Spiel, denn da wissen wir dann in etwa, wo wir stehen. Freundschaftsspiele sind die eine Sache, Pflichtspiele eine andere – und wir wollen im Cup weiterkommen, das ist klar, und den Anspruch müssen bei einem Heimspiel auch stellen.“ Die Marschroute von Leitwolf Alexander Schmidt ist offensichtlich klar. Am Ende der ersten 90 Pflichtspielminuten soll morgen Abend für unser Rudel der Aufstieg ins Halbfinale des Uniqa ÖFB Cups zu Buche stehen.

Entgegen stellt sich dabei mit dem FC Wacker Innsbruck ein aktueller Zweitligist, der unseren Wölfen in den letzten Jahren immer gut zu Gesicht gestanden ist: Denn die Bilanz gegen die Tiroler stellt sich derzeit positiv dar - in insgesamt 18 Pflichtspielduellen in der ersten und zweiten Bundesliga stehen 8 Siegen und vier Unentschieden insgesamt nur vier Niederlagen gegenüber. Die letzten fünf Partien konnten die Wölfe sogar allesamt für sich entscheiden.

Dennoch warnt auch Abwehr-Youngster Ahmet Muhamedbegovic vor dem kommenden Gegner: "Wir dürfen Wacker nicht unterschätzen. Sie haben mit dem Sieg gegen den Wolfsberger AC gezeigt, dass sie ein sehr gutes Team haben, daher müssen wir von der ersten Minute an auf der Hut sein. Unser ganz klares Ziel ist aber trotzdem das Halbfinale!“

Personell kann unser Trainergespann jedenfalls bei dieser Mission quasi aus den Vollen schöpfen: Einzig Luan Leite da Silva ist nach seinem Platzverweis im vergangenen Jahr gegen den TSV Hartberg gesperrt, während Danijel Petrovic aufgrund von Meniskusproblemen langfristig ausfällt. Der Rest des Kaders (inklusive dem erst heute verpflichteten Cory Burke) meldete sich für das kommende Viertelfinale hingegen fit und brennt bereits darauf, das neue Fußballjahr mit einem positiven Ergebnis zu beginnen.

Beim Duell mit dem FC Wacker Innsbruck kommen im Übrigen alle jungen Fans in den Genuss der „Zeugnis-Aktion“: Einfach mit einer Kopie des diesjährigen Semesterzeugnisses in den Fanshop bzw. zur Abendkasse kommen und dort fünf Einser oder einen Fünfer vorweisen, dann wird man mitsamt einer Begleitperson zu diesem Spiel eingeladen (gültig für Kinder bis 14 Jahre, in den Sektoren OST und SÜD und solange der Vorrat reicht!).

Zudem läuft ab dem morgigen Cup-Spiel eine besondere Getränkeaktion in der NV Arena: Beim ersten geschossenen Tor des spusu SKN sinkt der Preis von 0,5l Bier bzw 0,5l alkoholfreien Getränken an allen Stadionkiosken von 4,20€ auf 3,90€! Beim zweiten Treffer gibt´s die angeführten Getränke sogar um 3,50€ (nur gültig im Stadion und während der Spieldauer)!

Der Anpfiff zur Partie gegen die Tiroler in der NV Arena erfolgt morgen um 18:00 Uhr (live auf ORF Sport+), geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Christopher Jäger. Alle Informationen zu den Tickets gibt´s unter diesem Link!

Wir freuen uns auf ein spannendes Spiel und wünschen allen Besuchern viel Spaß beim ersten Pflichtspiel im Jahr 2020!

 

Anzeige