28-jähriger Vertriebsprofi wechselt vom SPORTZENTRUM NÖ zu den Wölfen!
06.10.2021

David Schreylehner verstärkt Vertrieb beim spusu SKN!

David Schreylehner wird ab 1. November beim spusu SKN die Position als zentraler Ansprechpartner für die Vertriebs- und Sponsoring-Agenden beim Bundesligisten übernehmen. Der selbst noch aktive Fußballer wechselt vom SPORTZENTRUM Niederösterreich, wo er zuletzt die Leitung Marketing & Vertrieb innehatte, zu den Wölfen in die NV Arena. Schreylehner kennt durch die Zusammenarbeit zwischen dem Sportzentrum und dem Bundesligisten den spusu SKN sehr genau und wird seine lokalen und regionalen Kontakte in seine Arbeit einbringen. Der St.Pöltner verstärkt Vollzeit den Vertrieb, nachdem auch der langjährige Mitarbeiter Jörg Egger aus gesundheitlichen Gründen aktuell nicht zur Verfügung steht.

Julia Haunschmid ist als Back Office Vertrieb für die Koordination und Administration der Vertriebstätigkeiten verantwortlich. Geleitet wird der Bereich Marketing, Vertrieb, Kommunikation weiterhin von Wolfgang Gramann, als externer Vertriebsmitarbeiter ist Dietmar Kurzawa seit einigen Wochen bei den Wölfen tätig. 

 

General Manager Andreas Blumauer: Wir freuen uns sehr, dass wir mit David einen jungen, engagierten und kompetenten Mitarbeiter für den Bereich Vertrieb gewinnen konnten. David wird nicht nur die Vermarktung unserer klassischen Sponsor-Produkte übernehmen, sondern ist auch für alle digitalen Produkte unseres Unternehmens der ideale Ansprechpartner. David passt wunderbar in unser Team und ich freue mich auf eine gute und professionelle Zusammenarbeit.“

David Schreylehner: „Ich freue mich sehr, ab November Teil des Wolfrudels zu sein und meine neuen, beruflichen Aufgaben im Bereich Vertrieb und Sponsoring ganz nach dem Motto #weareone antreten zu können.“


Herzlich Willkommen im Rudel, David!

Anzeige