4:2-Erfolg über Wr. Viktoria!
23.01.2019

Juniors-Testsieg in Wien!

(c) Wolfgang Wallner/NÖN

Unsere Jungwölfe haben auch im zweiten Testspiel des Jahres eine starke Performance abgeliefert. Im Duell mit dem SC Wiener Viktoria stellte man bereits früh in der ersten Hälfte durch Kapitän Tercek, der mit einem satten Schuss das 1:0 besorgte (3.), die Weichen auf Sieg und bestimmte auch in weiterer Folge ganz klar das Geschehen gegen den Wiener Stadtligisten.

Zwar kam die Polster-Elf letztendlich doch zu zwei Treffern, doch die Juniors hatten immer die richtige Antwort parat und sorgten durch weitere Tore von Flögel (30.), Mehemdovic (59.) und Sauer (72.) am Ende für einen klaren 4:2-Sieg. Entspreched zufrieden zeigte sich auch Leitwolf Thomas Flögel nach dem Schlusspfiff: "Es war ein hochverdienter Erfolg. Die Burschen sind ein gutes Tempo gegangen, hätten auch zwei, drei Tore mehr machen können."


SC Wr. Viktoria - spusu SKN St. Pölten Juniors 2 : 4 ( 1 : 2 )

Tore: 0:1 Tercek (3.), 1:1 Blair (28., Elfmeter), 1:2 A. Flögel (30.), 1:3 Mehmedovic (59., Elfmeter), 1:4 Sauer (72.), 2:4 Djokic (84.).

Anzeige