Vertrag bis 2020 verlängert!
24.05.2019

Michael Ambichl bleibt ein Wolf!

Der spusu SKN St. Pölten hat die nächste Personalie für die kommende Saison geklärt: Michael Ambichl hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Der 28-Jährige, der seit 2007 Teil der Mannschaft ist und davor sämtliche Nachwuchsteams des spusu SKN durchlief, bleibt damit zumindest bis zum Ende der Saison 2019/2020 bei den Wölfen. In dieser Saison bestritt der gebürtige St. Pöltner insgesamt 13 Partien und konnte dabei einen Treffer und drei Vorlagen für sich verbuchen.

General Manager Andreas Blumauer zeigt sich über die Verlängerung des Vertrages erfreut: „Michael ist ein sehr verdienter Spieler des Klubs, der im Verlauf der Saison immer wieder gezeigt hat, wie wichtig er für die Mannschaft sein kann. Deshalb freut es uns sehr, ihn ein weiteres Jahr mit an Bord zu haben.“

Anzeige