Skill Energy für die nächsten zwei Jahre mit an Bord!
16.10.2020

Neuer Sponsor für das eSports-Team der Wölfe!

Der Gaming Booster "Skill Energy" unterstützt unser eRudel in den kommenden beiden Jahren!

Bei unserem spusu SKN St. Pölten laufen die Vorbereitungen auf die neue Saison in der eBundesliga bereits auf Hochtouren. Während sich alle Gamer, die die Wölfe auf dem virtuellen Rasen vertreten wollen, für das Qualifikationsturnier für den Einzelbewerb am 20. November bereits anmelden können, steht der Kader für den Teambewerb bereits fest:

Mit Furkan Cengiz, Gerhard Haas, Asko Muratovic und Florian Prosser greift der Verein dabei auf altbekannte Spieler zurück, die den Verein auch in den letzten Bewerben der eBundesliga bereits vertreten haben.

Und auch auf dem Sponsorensektor gibt´s im eSports-Bereich des spusu SKN Neuigkeiten: Mit SKILL ENERGY (https://www.skill-energy.com/) konnte für das eSports-Team ein neuer Partner ins Boot geholt werden, der für die nächsten zwei Jahre fix an Bord sein wird. Das Unternehmen aus der Region St. Pölten, das sich auf die Produktion von zuckerfreien Gaming-Boostern zur Leistungssteigerung von eSportlern spezialisiert hat, wird ab sofort auch auf den Trikots der eSports-Mannschaft der Wölfe vertreten sein.

Für die Gründer waren dabei verschiedene Punkte ausschlaggebend, um beim spusu SKN ihr erstes Engagement im eSport-Sponsoring zu starten: „Unser Ziel ist es vor allem die heimische eSport-Szene zu unterstützen. Wir wollten als ersten offiziellen eSport-Partner einen Verein, der authentisch und modern auftritt und eine erfolgreiche sportliche Zukunft in Aussicht hat. Da war für uns als neues Unternehmen aus der Region St. Pölten der spusu SKN natürlich die erste Wahl. Wir sind sehr froh, gerade diesen Klub, mit einer Extra Portion Performance während der eBundesliga unterstützen zu dürfen und freuen uns auf aufregende Spiele. Daher wir sind sehr stolz, nun ein Teil des Rudels zu sein!“

Anzeige