Zwei Einheiten bei idealen Bedingungen!
24.05.2020

Trainingslager in Lengau - erster voller Tag absolviert!

Unser spusu SKN St. Pölten hat sich im Kurztrainingslager im Entdeckerviertel bereits richtig gut eingelebt: Nachdem am gestrigen Anreisetag eine Einheit auf dem Platz des UFC Lochen, der sich in einem hervorragenden Zustand befindet, und eine detailierte Videoanalyse auf dem Programm standen, wurde die Intensität heute nochmals nach oben geschraubt.

Am Vormittag und am Nachmittag wurde jeweils eine kräftezehrende Einheit mit taktischem und technischem Schwerpunkt absolviert, ehe es zurück ins Teamquartier Jägerwirt ging, um auf sämtliche Mannschaftschaftsteile nochmals in einer eigenen Besprechung detailiert einzugehen und den Tag im hoteleigenen Wellnessbereich ausklingen zu lassen.

"Die Jungs ziehen super mit, man sieht bei jeder Einheit, dass jeder weiß worum es in den kommenden Wochen geht. Wir haben hier die idealen Voraussetzungen, um uns auf die bevorstehenden Spiele entsprechend vorzubereiten und wollen diese Möglichkeiten in den kommenden Tagen noch bestmöglich ausnutzen", zeigt sich Leitwolf Robert Ibertsberger bislang sehr zufrieden.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle bereits der Tourismusregion Entdeckerviertel, die dieses Trainingslager überhaupt erst möglich gemacht hat!

Hier gibt´s einige Highlights des heutigen Tages im SKN TV:

Anzeige