„DIE WÖLFE IN WOLFSBURG“ – TAG 10!

Nach zwei Tagen Regeneration und Freizeit wurden am zehnten Tag in Wolfsburg die Zügel vonseiten des Trainerteams wieder etwas strenger angezogen. So ging es für unser Rudel nach dem Frühstück in zwei Gruppen aufgeteilt in den Kraftraum.

Mit von der Partie war dabei auch bereits Neuzugang Kévin Monzialo, der vorerst bis Saisonende vom FC Lugano ausgeliehen wurde. Der 21-jährige Franzose wurde von den Mannschaftskollegen herzlich in Empfang genommen und sofort ins Mannschaftsgefüge integriert.

Am Nachmittag wurde dann wieder gemeinsam mit unserem Trainergespann Stephan Helm/Emanuel Pogatetz auf dem sich weiterhin in Topzustand befindlichem Rasen geschuftet. Auf dem Programm stand dieses Mal eine Turnierform mit vielen Abschlüssen, bei der alle Spieler an ihre körperlichen Grenzen stießen. Da hatte man sich das Abendessen im Anschluss redlich verdient!

Wolf
Werbung Test Sujet

#weareone

fb icon