Michael Lang wechselt zum Grazer AK!

Der spusu SKN St. Pölten muss einen weiteren Abgang verkraften: Michael Lang, der in der abgelaufenen Spielzeit in 31 Pflichtspielen auf dem Feld stand und dabei zwei Vorlagen lieferte, verlässt nach einer Saison auf eigenen Wunsch das Rudel. Der23-jährige Verteidiger wechselt zum Grazer AK. Über die Ablösemodalitäten wurde von beiden Seiten Stillschweigen vereinbart.

Geschäftsführer Sport Jan Schlaudraff: „Michael ist an uns mit dem Wunsch herangetreten, seine Karriere in der Nähe seiner Heimat fortsetzen und somit unseren Verein verlassen zu wollen. Wir hätten ihn in der nächsten Saison gerne als Teil unserer Mannschaft gehabt, haben allerdings beschlossen, ihm diesbezüglich keine Steine in den Weg zu legen. Mit dem Transfer zum Grazer AK haben wir nun eine Lösung gefunden, die für alle Beteiligtenzufriedenstellend ist. Ich möchte mich bei Michael an dieser Stelle für seine Leistungen in der letzten Saison bedanken und wünsche ihm selbstverständlich alles Gute bei seiner neuen Aufgabe.“

Machs gut Michi und danke für alles!

Wolf
Werbung Test Sujet

#weareone

fb icon